steinernerinne6_1.jpg

Radtour „Zur Steinernen Rinne“

Von Treuchtlingen nach Wolfsbronn

Die Steinerne Rinne bei Wolfsbronn

Die Radtour führt Sie zu einem ganz außergewöhnlichen Naturdenkmal: der "Steinernen Rinne" bei Wolfsbronn. Auf ca. 130 Metern Länge plätschert ein munteres Bächlein in einer Kalkrinne durch einen wunderschönen Buchenmischwald. Verschiedene physikalische Gegebenheiten führen hier zum Ausscheiden von Kalk aus dem Wasser, so dass sich ganz allmählich ein "steinernes" Bachbett entwickelt.

Unsere Tour ist komplett ausgeschildert und beginnt am Treuchtlinger Stadtschloss. Von dort aus folgen Sie dem Altmühltal-Radweg in Richtung Gunzenhausen. Nach dem Verlassen des Treuchtlinger Ortsteils Graben gelangen Sie zum "Auen-Erlebnis-Pfad" mit Infos zur Tier- und Pflanzenwelt einer wechselfeuchten Aue.

Auf dem Altmühltal-Radweg lassen Sie links die Orte Wettelsheim und Markt Berolzheim liegen, bevor Sie - unmittelbar an einem beschrankten Bahnübergang - links auf den Radweg H1 in Richtung Meinheim zur "Steinernen Rinne" abbiegen. Vorsicht: Kurz vor Meinheim queren Sie die Staatsstraße.

Die Tour folgt weiter dem Radweg H1 durch artenreiche Streuobstwiesen mit herrlichen Ausblicken in die Altmühlaue, über Kurzenaltheim und Wolfsbronn erreichen Sie Ihr Ausflugsziel "Steinerne Rinne".

Auf der Rückfahrt lassen Sie Wolfsbronn auf der linken Seite liegen und ahren auf der Verbindungsstraße direkt nach Meinheim. In der Ortsmitte von Meinheim treffen Sie auf den Radweg H1, der Sie zurück zum Altmühltal-Radweg führt, auf dem Sie wieder nach Treuchtlingen gelangen.

  • Länge:

    39 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Steinerne Rinne Wolfsbronn

Kurz-Info

Charakter
  • überwiegend eben
Verkehrsbelastung
  • teilweise auf wenig befahrenen Nebenstraßen
Fahrbahndecke
  • gute Fahrbahndecke (Asphalt und gute wassergebundene Fahrbahnoberflächen)
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung streckenweise ergänzt mit Wegweisern und Kilometerangaben

Info-Adresse

Kur- und Touristinformation Treuchtlingen
Heinrich-Aurnhammer-Straße 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142/9600-60
Fax: 09142/9600-66

Start

Stadtschloss Treuchtlingen
Heinrich-Aurnhammer-Str. 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142/9600-60
Fax: 09142/9600-66
Loading...