Der Nagelberg bei Hochwasser

Natur-Erlebnis-Pfad am Nagelberg

Wanderweg 4

Wegbeschreibung

Der Nagelberg bei Hochwasser

Der Naturerlebnispfad am Nagelberg bietet Freizeitspaß für Erwachsene und Familien mit Kindern. Der ca. 6 km lange Rundweg lockt mit herrlichen Ausblicken in die Landschaft, mit Spielstationen und kurzweiligen Infos zu  Pflanzen und Tieren der typischen Lebensräume des Naturparks Altmühltal.

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz unterhalb des Weinbergshofs. Nach einem kurzen Anstieg erreicht man die Reste eines römischen Gutshofs. Auf sonnigen aber auch schattigen Pfaden führt der Weg an herrlichen Waldsäumen und Halbtrockenrasen voller Schmetterlingen vorbei zum "Hexentanzplatz". Dieses Freizeitareal verfügt über einen Spiel- und Bolzplatz sowie einem Grillplatz mit Hütte. Durch einen Buchenwald kehrt man anschließend zum Startpunkt zurück.

An den Stationen kann balanciert, Spannendes geraten oder beobachtet werden. So wird die Tour vor allem für Kinder zum Erlebnis! Die Stationen des Erlebnispfades entstanden nach dem Konzept des Naturpark Informationszentrums der Stadt Treuchtlingen. Alle Stationen wurden mit Kinder- und Jugendgruppen aus der Region im Rahmen von Natur-Erlebnis-Tagen aufgebaut und vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz sowie der Stadt Treuchtlingen gefördert.

Der Erlebnispfad ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet, kann aber mit geländegängigen Kinderwagen bewältigt werden.

  • Länge:

    6 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • GPX

Natur-Erlebnis-Pfad am Nagelberg - WaldwegNatur-Erlebnis-Pfad am Nagelberg - Balanciersteckenaturerlebnispfad_villa-rustica.jpgNatur-Erlebnis-Pfad am Nagelberg - DendrophonNatur-Erlebnis-Pfad am Nagelberg - HeckentafelNatur-Erlebnis-Pfad am Nagelberg - HeckenstationHerbst am Nagelberg

Kurz-Info

Markierungszeichen

Für Familien empfohlen

Charakter
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
  • Erlebnisweg
Verkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung

Ausgangspunkt und Parkmöglichkeit

Wanderparkplatz am Rotwildgehege unterhalb des Weinberghofes
Weinbergshof 2
91757 Treuchtlingen

Infoadresse

Kur- und Touristinformation Treuchtlingen
Heinrich-Aurnhammer-Straße 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142/9600-60
Fax: 09142/9600-66
Loading...