Blick auf Gundelsheim im Möhrenbachtal

Gundelsheimer Höhenweg

Wegbeschreibung

Blick auf Gundelsheim im Möhrenbachtal

Länge: 7 km

Ausgangspunkt: Feuerwehrhaus Gundelsheim (Dorfstraße)

Gundelsheim liegt romantisch in einem Urstromtal des Jura, am Schnittpunkt von Franken und Schwaben. Landschaftsprägend ist der Möhrenbach, der den Ort durchfließt. Die Entwicklung des Ortes ist eng mit dem Abbau des Juramarmors verbunden. Ihr Blick geht so im Laufe der Tour über das Gundelsheimer Marmorwerk und in den Steinbruch. Aus Bruchsteinen errichtet wurde auch die jetztige St. Ulrichs-Kirche aus dem Jahre 1650.

Der Gundelsheimer Höhenweg startet am Feuerwehrhaus und verläuft im Uhrzeigersinn über die Höhen, den den Ort im Möhrenbachtal einrahmen. Von allen Punkten aus hat man eindrucksvolle Blicke auf Gundelsheim und in den Schwäbischen und Fränkischen Jura hinein.

  • Länge:

    7 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • GPX

Kurz-Info

Für Familien empfohlen

Charakter
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
  • mit mäßigen Steigungen (hügelig)
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung

Info-Adresse

Kur- und Touristinformation Treuchtlingen
Heinrich-Aurnhammer-Straße 3
91757 Treuchtlingen
Tel.: 09142/9600-60
Fax: 09142/9600-66
Loading...