Menü

Öffnungszeiten: geschlossen, öffnet Dienstag um 09:00 Uhr

Montag bis Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr

ab 01. April
Samstag: 09:00 bis 13:00 Uhr

Zur Einstimmung auf den Naturpark Altmühltal finden Besucher im Treuchtlinger Stadtschloss Ausstellungen

  • zum Naturpark Altmühltal
  • zur Siedlungsgeschichte der Region
  • zur Geologie (Fossilien) des Naturparks.

Der Naturpark Altmühltal umfasst eine Fläche von ca. 3.000 Quadratkilometern. Damit gehört er zu den großen Schutzgebieten Deutschlands.

Durch die hier erhaltene kleinteilige Kulturlandschaft aus Hecken, Äckern, Wiesen, Weiden, Wäldern und Siedlungen entstand eine abwechslungsreiche Landschaft.

In unserer Ausstellung zeigen wir auf großformatigen Tafeln faszinierend schöne Blicke auf die Region, die Lust machen sollen auf eigene Entdeckungen beim Wandern, Radeln oder Bootfahren.

Siedlungsgeschichte des Naturparks Altmühltal

Das Altmühltal ist eine seit Jahrtausenden besiedelte Region.

Steinzeitmenschen, Kelten, Römer und die Menschen des Mittelalters haben in der Landschaft ihre Zeugnisse hinterlassen.

Unsere Ausstellung zeigt wichtige historische Plätze der Region, die man gesehen haben sollte.

Geologie des Naturparks Altmühltal (Fossilien-Ausstellung)

Der Naturpark Altmühltal wird geprägt durch die säulenförmigen Felsformationen, die vor ca. 150 Millionen Jahren im Jura entstanden.

Neben den großen, mächtigen Schichten des „Treuchtlinger Marmors“ kommen in der Region auch die sogenannten „Solnhofer Platten“ vor.

Letztere sind vor allem wegen ihres Fossilien-Reichtums weltberühmt.

Einige interessante Fossilien finden Besucher in unserer Ausstellung im Keller des Treuchlinger Stadtschlosses.

Preise

Die Ausstellungen sind kostenlos zu besichtigen!

Lage

Im Stadtschloss

Ausstellung NPAAusstellung Schafbeweidung im NPAAusstellungen StadtschlossAusstellung NPASiedlungsgeschichte AusstellungAusstellung Siedlungsgeschichte im NPAAusstellungSiedlungsgeschichte des NPAFossilien-AusstellungFossilien-Ausstellung - SchmelzschupperKnochenfisch-Schwarm
Radfahren Wandern Kultur Gastronomie Wohnmobil Unterkunft