Menü

Öffnungszeiten: geschlossen, öffnet um 09:00 Uhr

Montag bis Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr

01. April bis 30. September
Samstag: 09:00 bis 13:00 Uhr

Vor ca. 15 Millionen Jahren raste ein Asteroid mit einem Durchmesser von rund einem Kilometer und einer Geschwindigkeit von ca. 70.000 Kilometern pro Stunde auf die Erde zu.

Bei seinem Einschlag nahe Nördlingen schlug er einen Krater mit einem Durchmesser von ca. 25 Kilometern.

Diesem Ereignis widmet sich die Ausstellung des Geopark-Ries-Informationszentrums im Treuchtlinger Stadtschloss.

Bebilderte Infotafeln vermitteln alles Wissenswerte über die Nationalen Geoparks in Deutschland, über den Geopark Ries sowie die besonderen Gesteine des Kraters. Die Dauerausstellung vermittelt viel Wissenswertes über die Natur vor Ort und die natürlichen Zusammenhänge.

Hier gibt es auch die „Uhr der Erdgeschichte“ und die Einschlagsanimation zu sehen.

Geopark Ries - InfotafelnGeopark Ries - InfotafelnGeopark Riese - Infotafel
Radfahren Wandern Kultur Gastronomie Wohnmobil Unterkunft

Hinweis

Treuchtlinger VolksfestEines der bekanntesten und beliebtesten Heimatfeste im Naturpark Altmühltal, findet vom 8. bis 17. Juli 2022 statt... mehr